Der große Profil - Check

48,00 €

Tu immer so, als hättest du einen Plan

Was will mir dieser Spruch sagen?

Wir kommen immer wieder in eine Situation, in der ich  blitzschnell eine Antwort geben muss.

Bleibe cool, denn du hast bereits einen Plan - nämlich in dir!

Was traust du dir zu?

Reicht es aus zu sagen:  "Meine Stärke liegt im Bereich der Teamfähigkeit"

Oder:  "Meine Stärke liegt im Bereich der Organisation"

Oder: "Meine Stärke liegt im Bereich der Kommunikationsfähigkeit"

Oder: "Ich bin ein kreativer Mensch"

Oder: "Meine Arbeitgeberin kann sich immer auf mich verlassen"

Hier geht es darum, heraus zu finden, wie und wozu ich meine Stärken einsetzen will und kann.

Es geht weniger um die Frage: Wie schnell kann ich die Karriereleiter hochklettern?

Hier geht es vielmehr darum, eine Strategie für die Zukunft aufzubauen, so wie DU dir das vorstellst.

 

Finde deine versteckten Bedürfnisse, denn wir haben es nie gelernt, sie zu finden.

Wir tun immer nur das, was uns gesagt wird. 

 

Das wird ab sofort anders;

Entdecke neue Fähigkeiten 

 

Finde heraus, was du brauchst, um die Fülle des Lebens genießen zu können

 

 

"Mir ist es egal, was ich mache, Hauptsache, ich verdiene schnell viel Geld."

Okay, das ist auch ein Argument, doch wirst du dabei auch glücklich?

Schau doch einfach mal nach, was es sonst noch für Möglichkeiten auf dich warten.

Was würdest du gerne tun, wenn es keine Barrieren geben würde?

Beispiel

Wenn du sagst: "Ich bin stark im Organisieren, aber ich habe leider kein Studium absolviert. In meinem jetzigen Job brauche ich das auch nicht, weil mir alles haarklein vorgeschrieben wird. Eigenständiges Denken ist nicht gefragt. Ich arbeite per  Stoppuhr.  Jeder Handgriff muss sitzen. Es fragt mich niemand danach, worin ich meine Stärke sehe. Ich muss meine Arbeit schnell und gründlich erledigen, das war es auch schon. Das ist zwar einerseits bequem, andererseits auch ermüdend. Manchmal denke ich schon darüber nach, etwas zu verändern, weiß aber nicht, wie ich es anfangen soll. "

 

 

 

Womit fange ich an?

 

In diesem Kurs findest du die Antworten, nach denen du suchst, um deine Potenziale zu entfalten

 

"Ich habe Angst, das, was ich als meine Stärke empfinde, von anderen als Schwäche eingestuft wird."

Solche Gedanken entstehen während der Schulzeit, weil wir in Konkurrenz zu den anderen stehen nach dem Motto:

Was kann er, was ich nicht kann?

Was hat sie, was ich nicht habe?

 

Wir sehen unseren MANGEL, und vergessen darüber, was wir KÖNNEN.

 

Beispiel:

"Ich bin gut in Weitsprung. Ich trainiere viel dafür, um mich stetig zu verbessern.

Dann steht ein wichtiger Wettkampf an und ich bin bereit, alles zu geben.

Ich kam auf den 5. Platz.

Das hat mich sehr frustriert. 

Ich bin ja gar nicht so gut, wie ich dachte."

 

 

Die Folge:

Was ich als meine Stärke sah, war im Vergleich zu anderen nicht viel wert. 

Ich gab den Weitsprung auf. 

 

Wir müssen uns von den Gedanken lösen, sich mit anderen zu vergleichen.

Erst dann kannst du deine Fähigkeiten voll entfalten.

Um den Kurs zu erwerben, klicke auf den Button, der dich zu meinem Shop führt. 

Hier gibt es alle Kurse auf einen Blick mit kompletter Inhaltsangabe.

 

Hier ist der Link direkt zum Kurs:

https://annmadt.myelopage.com/s/annmadt/profil-check-1